Habt ihr auch gerade Heißhunger auf Pfannkuchen dann seither zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Denn in diesem kleinen Beitrag werde ich euch meine superschnelle Pfannkuchen Rezeptur vertraten. Damit könnte nun super leckere Pfannkuchen backen oder sagt man ihr braten naja keine Ahnung Hauptsache lecker. Nun könnte gleich losgehen das Rezept habe ich übrigens von dieser Seite: http://www.i-helf-dir.de/pfannkuchen-rezept-grundteig/

Zutaten:
300 g Mehl
ein Esslöffel Zucker
ein Teelöffel Salz
3 Eier
150 ml Milch
100 ml Sprudel

so nun geht’s an die Zubereitung:
als 1. mischt ihr das Mehl den Zucker das Salz die Eier die Milch und den Sprudel und rührt das ganze am besten einem Schneebesen zu einer dünn flüssigen Masse. Als nächstes nimmt man eine zum Beispiel Teflonpfanne oder eine gute alte gusseiserne Pfanne heizt diese schön hoch schwenkt etwas Butter oder Margarine darin und gibt dann eine schöpftkelle des Pfannkuchenteiges in die Pfanne und schwenkt sie so das der Boden der Pfanne gleichmäßig bedeckt ist, nun nur noch beidseitig herausbacken und nach Belieben mit Nuss Nougat Creme oder Marmelade und Puderzucker servieren guten Appetit